Bereits ausgebuchte Bergwerksführungen in den kommenden Wochen: Do 22.02. 10 Uhr | Sa 24.02. 15 Uhr | Sa 16.03. 10 und 13 Uhr | Mi 20.03. 10 Uhr. Wir bitten um Verständnis und begrüßen Sie gern zu unseren anderen Führungszeiten! Glück Auf!

Zinngrube Ehrenfriedersdorf

Angebote für weiterführende Schulen

Angebote für Förderschulen (Schwerpunkt Lernen)

Eine aktuelle Angebotsübersicht mit Informationen zu Lehrplanbezügen, Zeitumfang und Ablauf können Sie hier herunterladen.

Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Förderschulen ...

Bergmann – ein STEINharter Beruf

Klassenstufe 5/6 (FvU Werken + Ethik)

Wie genau sah der Arbeitsalltag eines Bergmannes zu verschiedenen Zeiten aus? Welche Technik wurde genutzt, welche Gefahren drohten? Und wie wirkte sich all dies auf die Gesundheit der Bergleute aus?

Foto: Schwarzer Schriftzug "Glück Auf" und Eisen und Schlägel Symbolik auf hellgrauem Stein.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Förderschulen ...

Von Berggeschrey, Zinn und Wasserrädern

Klassenstufe 8/9 (FvU Geschichte + Geographie)

Welche Rolle spielte der Bergbau in der sächsischen Geschichte? Was genau ist Zinn und wofür wurde und wird es verwendet? Und warum würde es ohne ein ganz bestimmtes Wasserrad heute keine Motoren geben?

Angebote für Oberschulen

Eine aktuelle Angebotsübersicht mit Informationen zu Lehrplanbezügen, Zeitumfang und Ablauf können Sie hier herunterladen.

Foto: In einem Stolln steht ein Mann in Schutzkleidung (Jacke, Hose, Stiefel, Schutzhelm) vor einer Steinwand. In dieser Wand sind zwei dicke, quer von links unten nach rechts oben verlaufende, weiße Erzadern zu sehen, die etwa die Breite einer Hand eines Erwachsenen haben. Um diese weißen Erzadern herum befindet sich dunkelgraues Gestein. Der Mann zeigt auf die obere der beiden Erzadern.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Oberschulen ...

Bergmann – ein STEINharter Beruf

Klassenstufe 5 (FvU Geographie + T/C)

Wie entstanden die wertvollen Erze und was macht sie aus? Wie wurden sie abgebaut im Laufe der Zeit? Und wie steht es heute um den Beruf des Bergmannes – hat er noch Zukunft?

Foto zeigt mehrere Tische in einem Stolln, der mit Deckenlichtern und einem schlichten Weihnachtsbaum aus Holz beleuchtet wird. Im Hintergrund sind einige Personen mit Schutzhelmen zu sehen.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Oberschulen ...

Traditionen (be)wahren – erzgebirgische Mettenschichten

Klassenstufe 6 (FvU Deutsch + Musik)

Wie entstanden die erzgebirgischen "Mettenschichten"? Wie wurden sie damals gestaltet und wie verlaufen sie heute? Und woher kommt eigentlich das „Steigerlied“?

Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Oberschulen ...

Die Kraft des Wassers – Motor des Fortschrittes

Klassenstufe 7 (FvU Geschichte + Physik)

Welche Rolle spielt(e) das Wasser im Bergbau? Wie genau funktioniert eine „Wasserkunst“? Welche Technologien, die für uns heute alltäglich sind, wurden erst durch diese Erfindung erst ermöglicht?

Foto zeigt einen schwarzen Hunt (Kasten mit Rädern) auf Schienen mit Schotter vor einigen Bäumen. Auf dem Hunt ist an der vorderen kurzen Seite ein Zeichen (gekreuzt Eisen und Schlägel, auf dem Kopf stehend) und auf der langen vorderen Seite Schrift angebracht: "Zinngrube Ehrenfriedersdorf. 6.8.1948 - 3.10.1990 9.75 Mio t". Zeichen und Schrift sind weiß gehalten. Im Hunt liegen einige Felsbrocken.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Oberschulen ...

Die SDAG Wismut – ein Staat im Staate

Klassenstufe 9 (Geschichte)

Wie verlief die Arbeit in einem Bergwerk zu DDR-Zeiten? Mit welcher Technik wurde gearbeitet, welche Bezahlung und Regeln gab es? Und was machte die „Wismut“ so besonders?

Foto zeigt den Inhalt einer Museumsvitrine mit zwei Zinntellern, zwei Zinnbarren, drei Zinnbechern, einem langen Stück geschmolzenen Zinn und zwei Gussformen für Zinnmünzen.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Oberschulen ...

Zinn – Rohstoff der Zukunft?

Klassenstufe 10 (Geographie)

Vom Zinnsoldaten zur Platine: Wozu wird Zinn heute verwendet, wie wird es abgebaut und verarbeitet? Welche Schwierigkeiten birgt dieser Rohstoff – für jeden einzelnen von uns? Und löst Recycling wirklich alle Probleme?

Angebote für Gymnasien

Eine aktuelle Angebotsübersicht mit Informationen zu Lehrplanbezügen, Zeitumfang und Ablauf können Sie hier herunterladen.

Foto zeigt einen engen Gang durch einen Stollen, am Boden alte Gleise. An der rechten Seite und der Decke finden sich Balken und Stämme in einer Holzkonstruktion, einige Bretter sind mit Seilen gesichert.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Gymnasien ...

Spuren des Bergbaus – über und unter Tage

Klassenstufe 5 (FvU Geographie + Kunst)

Welche Spuren hat der Bergbau auf dem Sauberg in Ehrenfriedersdorf hinterlassen? Welche Gesteine findet man hier und was verraten uns diese über die Geschichte unserer Erde?

Foto zeigt einen gemauerten Turm mit Eisentor vor Haldengelände und blauem Himmel. Auf dem Turm ist ein Wimpel in gelb-schwarz angebracht.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Gymnasien ...

Von Berggeschrey, Fürstenglanz und Welterbe

Klassenstufe 6 (Geschichte)

Welche Rolle spielte der Bergbau in der sächsischen Geschichte? Welchen Teil trug das Erzgebirge zum Reichtum der Fürsten bei? Und was bedeutet es eigentlich, „Welterbe“ zu sein?

Foto zeigt ein Wasserrad in einem Stolln, daneben eine Leiter aus Holz.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Gymnasien ...

Wasserkraft – Grundlage der Moderne

Klassenstufe 7 (Physik)

Welche Rolle spielt(e) das Wasser im Bergbau? Wie genau funktioniert eine „Wasserkunst“? Welche Technologien, die für uns heute alltäglich sind, wurden erst durch diese Erfindung erst ermöglicht?

Foto zeigt einen schwarzen Hunt (Kasten mit Rädern) auf Schienen mit Schotter vor einigen Bäumen. Auf dem Hunt ist an der vorderen kurzen Seite ein Zeichen (gekreuzt Eisen und Schlägel, auf dem Kopf stehend) und auf der langen vorderen Seite Schrift angebracht: "Zinngrube Ehrenfriedersdorf. 6.8.1948 - 3.10.1990 9.75 Mio t". Zeichen und Schrift sind weiß gehalten. Im Hunt liegen einige Felsbrocken.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Gymnasien ...

Die SDAG Wismut – ein Staat im Staate

Klassenstufe 10 (Geschichte)

Wie verlief die Arbeit in einem Bergwerk zu DDR-Zeiten? Mit welcher Technik wurde gearbeitet, welche Bezahlung und Regeln gab es? Und was machte die „Wismut“ so besonders?

Foto zeigt den Inhalt einer Museumsvitrine mit zwei Zinntellern, zwei Zinnbarren, drei Zinnbechern, einem langen Stück geschmolzenen Zinn und zwei Gussformen für Zinnmünzen.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Gymnasien ...

Zinn – Rohstoff der Zukunft?

Geographie, Grundkurs

Vom Zinnsoldaten zur Platine: Wozu wird Zinn heute verwendet, wie wird es abgebaut und verarbeitet? Welche Schwierigkeiten birgt dieser Rohstoff – für jeden einzelnen von uns? Und löst Recycling wirklich alle Probleme?

Angebote für Berufliche Gymnasien

Eine aktuelle Angebotsübersicht mit Informationen zu Lehrplanbezügen, Zeitumfang und Ablauf können Sie hier herunterladen.

Foto zeigt den Inhalt einer Museumsvitrine mit zwei Zinntellern, zwei Zinnbarren, drei Zinnbechern, einem langen Stück geschmolzenen Zinn und zwei Gussformen für Zinnmünzen.
Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Berufliche Gymnasien ...

Zinn – Rohstoff der Zukunft?

Wirtschaftsgeographie, Grundkurs

Vom Zinnsoldaten zur Platine: Wozu wird Zinn heute verwendet, wie wird es abgebaut und verarbeitet? Welche Schwierigkeiten birgt dieser Rohstoff – für jeden einzelnen von uns? Und löst Recycling wirklich alle Probleme?

Für: Schulen/Bildungseinrichtungen, Berufliche Gymnasien ...

Spuren des Bergbaus in Boden und Gewässern

Umweltanalytik, Grundkurs

Über Jahrhunderte hinterließ der Bergbau tiefe Spuren in der Landschaft des Erzgebirges. Wie wirkte genau sich der Bergbau auf den Boden aus? Welche Rolle spielte das Wasser – als Gefahr und Ressource?