Bereits ausgebuchte Bergwerksführungen in den kommenden Wochen: Do 22.02. 10 Uhr | Sa 24.02. 15 Uhr | Sa 16.03. 10 und 13 Uhr | Mi 20.03. 10 Uhr. Wir bitten um Verständnis und begrüßen Sie gern zu unseren anderen Führungszeiten! Glück Auf!

Zinngrube Ehrenfriedersdorf

Das Museum

Bergbau erleben - über und unter Tage!

Bei uns erleben Sie den Bergbau in seiner ursprünglichen Form. Mit unserer Seilfahrtsanlage im Sauberger Haupt- und Richtschacht entführen wir Sie bis zu 100 m Teufe in das Innere des Sauberges hinein. An zahlreichen Originalschauorten bieten wir Ihnen Einblicke in das Leben und die tägliche Arbeit der Bergleute verschiedenster Epochen, angefangen im späten Mittelalter bis hin zur Neuzeit. Erfahrene Bergführer erzählen von der nunmehr knapp 800-jährigen Geschichte des Ehrenfriedersdorfer Zinn- und Silberbergbaus und versetzen Sie mit unserer originalen und voll funktionsfähigen Bergbaumaschinentechnik ins Staunen.

Auch über Tage hat der Bergbau seine Spuren hinterlassen: Erkunden Sie unseren Maschinenpark und die nachgebaute, mittelalterliche Kaue mit Haspel und Stollngang. Blicken Sie hinauf zu unserem weithin sichtbaren Wahrzeichen, dem Fördertum von Schacht 2. Staunen Sie im Museum über unsere facettenreiche mineralogische Sammlung, zahlreiche Kunstwerke mit Bezug zum Ehrenfriedersdorfer Bergbau und Zinn-Gegenstände aus fast fünf Jahrhunderten.

Mehr zum Museum erfahren

Geschichte

Zur Geschichte der Zinngrube von den Anfängen bis heute.

Foto: Schwarzer Schriftzug "Glück Auf" und Eisen und Schlägel Symbolik auf hellgrauem Stein.

Leitbild

Zu den Grundsätzen, Werten und Zielen unseres Standortes.

Haus- und Besucherordnung

Regeln und Richtlinien für alle Besucher zum Schutz von Personen und Objekten.